top of page
  • TC Steißlingen

Kinder- und Jugendclubmeisterschaften 2022

Unsere Kinder- und Jugendclubmeisterschaften fanden am 28.07.-29.07.2022 statt. Die insgesamt 31 Teilnehmerinnen und Teilnehmer kämpften in sieben Altersklassen um Pokale. Es waren tolle Tennistage, da sogar der heiße Sommer eine kurze Pause einlegte und es daher angenehme Temperaturen waren. Dieses Jahr waren die Spieler/innen der Altersklasse U15 die Ältesten. Es wurden in jeder Altersklasse 3 Pokale vergeben und die jüngsten Teilnehmer, die eine Tennisolympiade durchführten, bekamen Medaillen. Die Preise, die wir vom Teamsport Steißlingen Jako gesponsort bekamen, wurden am Ende verlost. So konnten alle Kinder und Jugendlichen mit einem Preis nach Hause gehen.


Bei den Kleinsten belegten Mila Mohr und Raphael Detmer den ersten Platz, gefolgt von Luise Detmer auf Platz zwei. Der dritte Platz wurde ebenfalls zwei Mal vergeben. Dieser ging an Lisa Baumann und Linus. Bei den Minis wurden zwei Gewinnsätze im Kleinfeld gespielt und zusätzlich mussten die Kinder verschiedene Geschicklichkeitsaufgabe durchführen. Hier gewann Frederik Messow vor Leni Kiefer und Rebecca Hirt. Die Kinder der Kleinfeldgruppe spielten nur Tennis und hier war Niklas Ray der Erstplatzierte, Zweiter wurde Leon Reck und Dritter Samuel Müller. Bei den Jungs U10 wird das Spielfeld schon größer, diese spielen auf dem Midcourt und ein Satz geht nach der Tenniszählweise bis 4. Noah Reck gewann vor Tim Müller und Jan Baumann. U12 war eine gemischte Gruppe. Erste wurde Zoey Fleischer, zweiter Paul Schumacher und dritte Haitang Köhlmann. Das kleinste Teilnehmerfeld waren die U15 Mädchen. Da gab es ein Match zwischen Sophia Störtzer und Carolin Nägele. Diese Partie gewann Sophia. Das größte Feld mit den meisten Teilnehmer waren auch die Ältesten, die U15 Jungs. Hier siegte Adrian Lehmann, vor Diego Mohr und Timo Langhammer.

14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Beitrag: Blog2_Post
bottom of page